Vieltelefonierer? – Allnet Flats günstig wie noch nie!

Vor einigen Jahren war es noch undenkbar, dass das Telefonieren mit dem Handy und das in alle Netze so günstig werden sollte. Heutzutage ist das Telefonieren, Surfen oder auch SMS schreiben fast schon kostenlos geworden. Wo man früher mehr als 100 Euro gezahlt hat, werden heute Verträge einem für weniger als 20 Euro quasi hinterhergeschmissen.

Wer auf de Suche nach einem Handyflat ist, der soll sich die Angebote nicht nur von Vodafone, T-Mobile oder o2 anschauen sondern auch deren der günstigen Anbieter wie klarmobil, simyo, DeutschlandSIM oder von Fonic. Diese benutzen die Netze der großen Anbieter, aber haben in der Regel günstigere Preise.

Durch diese Anbieter ist quasi in Deutschland ein Preiskampf enstanden – so bekommt man schon für etwas weniger als 20 Euro alles geboten. Dazu gehören neben dem Telefonieren in alle Netze, das Surfen sowie SMS schreiben im Paket dazu.

Nach dem Abschluss eines Allnet Flats muss man nur nach das passende Smartphone bestellen – die meisten Anbieter haben auch neben den vergünstigten Flatrates auch eine große Auswahl Smartphones.

Hierbei sollte man wiederum die Preise der verschiedenen Anbieter auf zum Beispiel auf allnetflats24.de verglichen werden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*